info

Kurse

Konzerte

Dozenten

Kontakt

Anmeldung

Impressum

25. - 28. Mai 2017

Thüringer

Klarinettenfrühling

info

info

Das erwartet Euch:

Spielfreude und Flexibilität auf der Klarinette

 

Der "Thüringer Klarinetten-Frühling" richtet sich an Musikschüler und Studenten, interessierte Klarinettenlehrer wie auch Hobby-Klarinettisten, aber natürlich auch an Neueinsteiger, die in ihrer Musik- und Klarinettenbegeisterung unterstützt und gefördert werden wollen.

 

Die Teilnehmer können aus allen Kursangeboten frei wählen und sich jeden Tag ihren eigenen Klarinetten-Frühling ganz nach Wunsch individuell zusammenstellen. Erweitert wird das Angebot  durch verschiedene Kurse, bei denen die Teilnehmer neue Instrumente und Spielweisen kennenlernen.

 

Am letzten Tag des "Thüringer Klarinetten-Frühling" gibt es ein Abschlusskonzert an dem die Teilnehmer die erarbeiteten Werke aufführen werden.

 

Künstlerischer Leiter des "Thüringer Klarinetten-Frühling" ist Prof. Marco Thomas.

 

Teilnahmegebühren

 

Sie können in diesen vier Tagen jeweils als passiver Zuhörer den Unterrichten beiwohnen oder aber ganz aktiv mitspielen. Ebenso ist es möglich nur einzelne Tage zu buchen.

 

Im Gesamtpaket enthalten ist auch der Eintritt für das Konzert im Rathaus mit dem Ensemble "Clarinet News".

 

Anmeldeschluss: 4. Mai 2017

 

 

 

Hospitation

Passive Teilnahme :           80,00 EUR

Tageskarte:                        25,00 EUR

 

Aktive Teilnahme

Tageskarte:                        50,00 EUR

Gesamt + Konzert:           160,00 EUR

 

 

Veranstlatungsort:

 

Universtiät Erfurt

Am Hügel 1

99084 Erfurt

 

Hinweis zu den Tageskarten (aktiv)

 

Ensemblebuchungen sind mit einer Tageskarte nicht möglich! Diese Kurse finden über mehrere Tage verteilt statt.

Kurse

 

Kurse

Die ersten Schritte auf dem Saxophon werden hier professionell angeleitet. Es wird ein Grundverständnis für das Instrument entwickelt, welches zur Weiterentwicklung anregt.

Auf dem Programm stehen Werke und Musikbeispiele aus der Saxophonliteratur, Ansatz & Klangvorstellung, sowie das Vibrato als Gestaltungsmittel.

Die ersten Schritte auf der Klarinette werden hier professionell angeleitet. Es wird ein Grundverständnis für das Instrument entwickelt, welches zur Weiterentwicklung anregt.

Erarbeiten sie Ihre Wahlliteratur mit unseren Dozenten. Im Einzelunterricht bekommen sie ganz persönlichen und individuellen Support von unserem Team.

1. Meisterkurs bei Prof. Marco Thomas

 

2. Jazzensemble für Einsteiger

    mit Jan Doormann

3.  Klarinettenensemble mit Jan Doormann

8.  Klarinette Einzelunterricht

     mit Regine Müller und Sebastian Gette

9.  Jazzimprovisation für Einsteiger

     mit Peter Übelmesser

Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen, Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, Kammermusik mit Klarinette  und Probespieltraining.

Aufeinander hören - miteinander musizieren.

Fühlen Sie die Musik und lösen Sie sich vom Notentext. Lassen Sie sich von den jazzigen Klängen und den mitreisenden Grooves leiten und spielen Sie (wenn Sie möchten) Ihre eigene persönliche Improvisation.

10.  Saxophonensemble mit Thomas Richter

Der Kurs leitet dazu an spielerisch einen Zugang zum Improvisieren zu finden. Mithilfe der Dur- und Moll-Pentatonik kann in kurzer Zeit über bekannte Jazzstandards wie Watermelon Man, Summertime, Song for my Father, I got Rhythm und Autumn Leaves improvisiert werden. Auf einen jazztypischen Klarinettensound wird hierbei ebenso eingegangen wie auf Artikulation und Phrasierung.

 11.  Bassklarinettenensemble mit Thomas Richter

Auf das Zusammenspiel kommt es an! Sich hierauf voll und ganz zu konzentrieren ist nur möglich, wenn der Spieler nicht zu sehr mit seiner eigenen Stimme beschäftigt ist und so auch noch Ohren für die anderen Mitspieler hat. Gemeinsames Einspielen nimmt im Kurs einen hohen Stellenwert ein. Es verbessert die Intonation und trägt wesentlich zur Verbesserung des Ensembleklangs bei. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, sich mit den Instrumenten Sopransaxophon und Baritonsaxophon vertraut zu machen.

4.  Klarinette von A - Z

     mit Jan Doormann

5.  Saxophon zum Kennenlernen

     mit Sebastian Gette

6.  Saxophon für Fortgeschrittene

     mit Sebastian Gette v

7.  Klarinette für Einsteiger mit Thomas Richter

Erarbeiten sie Ihre Wahlliteratur mit unseren Dozenten. Literatur von A-Z und Übungen zur Stabilisierung der Atemtechnik.

Geben Sie sich die Möglichkeit in einer Klangwolke zu schweben, die Sie selbst mitproduzieren. Erfahren Sie, dass es selbst mit Bassklarinetten möglich ist ein komplettes Ensemble zusammenzustellen.

Konzerte

Konzerte

25. Mai 2017

20:00 Uhr

 

 

Clarinet News "Serenade in Blue"

 

Rathaussaal Erfurt

Eintritt: 18 EUR / erm. 12 EUR

26. Mai 2017

20:00 Uhr

 

 

Grillabend

 

Universität Erfurt / Am Hügel 1

 

28. Mai 2017

15:00 Uhr

 

 

Abschlusskonzert der Kursteilnehmer

 

Universität Erfurt / Am Hügel 1

Eintritt frei

Dozenten

Dozenten

Prof. Marco Thomas

Sebastian Gette

Jan Doormann

Regine Müller

Thomas Richter

Peter Übelmessser

Kontakt

Kontakt

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Anmeldung

Bei Rücktritt nach dem 1. Mai 2017 werden 60 % der entrichteten Kursgebühr einbehalten. Schädigt ein Teilnehmer durch sein Verhalten die Einrichtung der Lokalitätoder verstößt gegen die Anweisungen der Lehrer, so haftet er für den verursachten Schaden und kann fristlos vom Kurs ausgeschlossen werden, ohne dass den Veranstaltern irgendwelche Verpflichtungen daraus entstehen. Sollte der Kurs aus Gründen höherer Gewalt nicht stattfinden, können keine Schadenersatzansprüche

gestellt werden. Die Kursgebühr wird in diesem Fall erstattet.

Anmeldung

Impressum

Impressum

Künstlerischer Leiter: Prof. Marco Thomas

 

 

Herausgeber dieser Internetseite ist der Norddeutsche Klarinettentage e.V.

Auf dem Peterswerder 12

28203 Bremen

Tel.: 0421-7928084

info@klarinettentage.com

 

HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Der Thüringer Klarinettenfrühling ist bemüht, ihr Webangebot stets inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Der Thüringer Klarinettenfrühling  übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

 

 

Bremer

Klarinettenwettbewerb

Norddeutsche

Klarinettentage